Oberösterreichische Herren
Mannschafts-Meisterschaften 2014
Division 2
GC Böhmerwald 4 - 6. Juli 2014

 

Von 4.7.-6.7.2014 fanden beim GC Böhmerwald die Landesmannschaftsmeisterschaften 2014 statt. Unser verjüngtes Team reiste bereits am 3.7.2014 an und absolvierte eine Trainingsrunde. Schon bei dieser Trainingsrunde merkten unsere Spieler, dass der Platz nicht so leicht zu spielen ist wie er ausschaut. Das hohe Rough gleich neben den Fairways verschlang bereits bei der Trainingsrunde den einen oder anderen Ball.

Am 1. Tag hieß unser Gegner GC Attersee/Weyregg. Der GC Attersee/Weyregg spielte bereits am 3.7.2014 die Qualifikation und wurde uns als Gegner zugelost. Wir starteten in diese Partie als klarer Favorit. Bereits nach 9 Löchern war klar, dass unser Team dieses Spiel gewinnen wird. Am Loch 16. entschied dann Dominik Beer, mit dem 4ten Punkt für unser Team, die Begegnung.

Am 2. Tag hieß der Gegner überraschender Weise nicht GC Salzkammergut sondern Celtic Golf Cours Schärding. Bei der Analyse der Aufstellungen wurde von uns jedoch nur der weit aus höher eingeschätzte GC Salzkammergut durchgesehen. So musste kurzfristig eine Umstellung in der Aufstellung vorgenommen werden.  Bereits bei der Veröffentlichung des Spielberichtes war klar, dass diese Partie, wo es auch um den Aufstieg in die 1. Division ging, sehr eng werden wird. Die Rechnung von Non Playing Capitain, 3 Einzel und ein Doppel sollten zum Sieg und zum Aufstieg in die 1 Division reichen. Erfreuliche Bilanz nach 9 Löchern war, dass unser Team bei 5 von 7 Spielen in Führung lag. Spannend verliefen dann die entscheidenden Doppel. Im 1er Doppel, mit unseren Jungs Michael Dopetsberger und Michael Schlüsselbauer, sie lagen nach dem Loch 17 A/S Unser 2er Doppel mit den  routinierteren Spielern Andreas Kastner und Bernhard Oberlaber waren zu diesem Zeitpunkt 1 auf. Somit fiel bei beiden Doppel die Entscheidung am 18ten Loch. In souveräner Manier spielten beide Doppeln ihre Partie auf der 18 zum Sieg. Nachdem die Einzel von Dominik Beer, Jonas Schütz und Leo Grassauer bereits gewonnen waren durften wir über den Aufstieg in die 1 Division jubeln.

Am 3. Tag hieß der Gegner GC St. Oswald bei Freistadt. Die Oswalder die am zweiten Tag den GC Wels die Aufstiegsträume platzen ließen zeigten sich auf dem hügeligen Gelände in Höchstform. Nach der Bekanntgabe der Aufstellung rechneten wir uns doch Chancen für den Divisionssieg aus. Leider konnten wir im Match nicht mehr an unsere Leistungen der beiden Tage anschließen und mussten beide Doppel sowie zwei Einzel an Oswald abgeben. 

Wir belegten somit in der Division 2 den 2. Platz und sicherten uns den Aufstieg in die 1. Division.

Sollte der  stark diskutierte Durchführungsmodus gleich bleiben heißt 2015 der Gegner am 1. Tag  GC Mondsee. Mondsee setzte sich im Finale der Division 1 gegen GC Tillysburg durch und wurde OÖ-Mannschaftsmeister 2014.

Raster Herren Mannschaftslandesm. 2. Division ,

Spielbericht 4.7.2014 , Spielbericht 5.7.2014, Spielbericht 6.7.2014 ,

01.08.2014

Am kommenden Wochenende, 4 - 6 Juli 2014, finden beim GC Böhmerwald die Mannschafts-Landesmeisterschaften statt. Unser Team startet in der 2. Division. Die stark verjüngte Mannschaft erhoft sich den Klassenerhalt in der 2. Division. Am Freitag 4.7.2014, 12.41 Uhr geht es gegen einen Qualifikanten. Gerade dieses Los hört sich leichter an als erwartet stehen doch renommierte Clubs wie der GC Stärk Linz oder der GC Tassilo in der Qualifikation.

Für unser Team zählt der Klassenerhalt. Die stark verjüngte Mannschaft rund um unsere Nr. 1 Jonas Schütz muss im Matchplay erst die nötige Erfahrung sammeln. Die Vorbereitungen liefen gut und unser Team ist auch motiviert und zuversichtlich das gesteckte Ziel zu erreichen berichtet Teamcaptain Günter Austerhuber.

 Turnierinfos OÖ Herren 2014,ÖGV  alle Endergebnisse.

Turnierinfos MLM 2014 , Einteilung 2014 , Ausschreibung 2014

© 2014 Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode